Als Gegenstück zum Mehrstärkenglas gibt es das Einstärkenglas. Ein Einstärkenglas verfügt in beiden Brillengläsern nur über eine einzige Korrektionswirkung. Der Entfernungsbereich innhalb des Brillenglases ändert sich damit nicht, man sieht durch den oberen Bereich der Brille genau so gut wie durch den unteren Bereich.

Mit einem Einstärkenglas sieht man in allen Entfernungen scharf, da das Auge den Ausgleich der Distanzen selber vornimmt. Eine Brille mit einem Einstärkenglas ist auf einen bestimmten Zweck wie zum Beispiel Lesen oder Auto fahren zugeschnitten.

Angebotsanfrage und Anforderung

Fordern Sie hier kostenfrei und absolut unverbindlich Ihr persönliches Angebot an!
Name*
Ihre Nachricht
* Pflichfeld
Datenschutz*
  Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an brillenversicherung24[at]makler-rojahn.de widerrufen.


Auszug unserer Partner: